Zum Hauptinhalt springen
Urlaubsreisen | Österreich

Hipping im Salzburger Land

… das Attergau & die Seenlandschaft

Reisebeschreibung

1. Tag: Anreise

Auf landschaftlich reizvoller Route kommen wir vorbei am Chiemsee … schon bald sehen vor uns das Panorama der Stadt Salzburg. Gegen 16:30 Uhr werden wir bereits in unserem Hotel im Attergau einchecken.

2. Tag: Ort erkunden und Halbtagesfahrt nach Gmunden

Nutzen Sie die Annehmlichkeiten vor Ort, z. B. der Hoteleinrichtungen. Mit dem Bummelzug unternehmen wir eine kleine Rundfahrt. Heute geht es auch noch nach Gmunden am Traunsee, Die quirlige Keramikstadt Gmunden am Traunsee wartet auf Ihren Besuch und lädt zu einem Bummel auf der Esplande am Traunseeufer ein. Der kleine Bummelzug bringt Sie direkt vom Schloss Ort ins Zentrum der Kurstadt (Bummelzug Extrakosten ca. 5,– € p.P.).

3. Tag: Bad Ischl – Postalm und Wolfgangsee

Heute fahren wir in die Kaiserstadt Bad Ischl, die historische Stadt aus der Habsburger Zeit. Aufenthalt ca. 1½ Stunden. Im Anschluss fahren wir auf die Postalm (Mautstrasse inklusive), Europas zweitgrößtes Hochplateau. Wunderschöne Almen und Hütten laden zur Einkehr ein. Den Nachmittag verbringen wir dann in St. Wolfgang am Wolfgangsee – Freizeit zum Kaffeetrinken, dann geht es ins Hotel zurück.

4. Tag: Busfreier Tage – Wanderung mit Jause

Ab 10:00 Uhr laden wir Sie zur geführten Wanderung ein – die Strecke ist nicht anspruchsvoll, so dass i.d.R. auch alles mitgehen können. Gehzeit 90 Minuten. Bei Schönwetter ist das Buffet, die zünftige Holzknechtsjause im Freien aufgebaut. Es gibt ein vollwertiges Mittagessen mit „Stelzen“, Schweinebauch, Leberkäse usw. dazu Getränke wie Most, Limo, Wassser und Schnaps – in beliebiger Menge. Nach dem gemütlichen Zusammensein geht es um 15:00 Uhr zurück – Gehzeit nun nur 50 Minuten. Man kann für 1,– € je Strecke allerdings auch den Bummelzug nehmen.

5. Tag: Schärding und Käserei

Auf dem Programm steht heute die Ausflugsfahrt in das Innviertel nach Schärding. Die Route führt über Frankenburg und Ried bis in die Barockstadt. Ein Stadtführer zeigt Ihne die Hauptsehenswürdigkeiten. Am frühen Nachmittag erfolgt die Heimreise mit Besuch der Käserei Höflmeier. Führung durch das Museum und den Käsekeller, anschließend Verkostung und Einkaufsmöglichkeit im Hofladen.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an… wir machen einen Stopp auf 880 m Höhe, dem Lichtenberg – hier können sie vom 32 m hohen Auttergauer Aussichtsturm, den Ausblick auf den Traunstein, das Höllengebirge und den Dachstein ge­nießen. Anschließend erfolgt die weitere Rückfahrt.

So wohnen Sie

3* Hotel Lohninger-Schober in Hipping

Hotelanlage mit 80 Zimmern, Lift, Restaurant, Bar sowie Wellnessbereich mit Hallenbad, Sauna und Dampfgrotte.

Sie werden sich wohlfühlen!

Termine und Preise

16. - 21. Mai 2020:
Doppelzimmer p.P.588,00 EUR
Einzelzimmer p.P.648,00 EUR